Mittwoch, 22. Juni 2011

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

Oh mann, das sagt der Wetterdienst für Samstag voraus.

Nichts mit tollem Sommer-Gartenfest.


Seid also bitte entsprechend vorbereitet. Wir halten nämlich am Motto "Garten" weiter fest. 70 Mann wollen schließlich untergebracht sein.

Sonntag, 5. Juni 2011

Hmmm, lecker...

Die Vorbereitungen für das Fest laufen auf Hochtouren.

Für die Genüsse der Gästinnen ist bereits gesorgt. Dank an die jetzige Holunderblüten-Zeit.

Seit ich vor zwei Jahren ebenfalls in der großen Blogger-Welt zig Rezpete für Holunderblütensirup gefunden habe, komme ich im Frühjahr nicht mehr an den Blüten vorbei. Ganz einfach zuzubereiten und mit Prosecco an lauen Sommerabenden ein Genuss.

Zum Nachmmachen - es gib x Varianten:

- 30 Dolden
- 800g Zucker
- 20 g Zitronensäure
- 2 Zitronen

Die Blüten abzupfen und mit der Zitronensäure und 2 in Scheiben geschnittenen Zitronen in eine Schüssel geben. Das ganze mit 1 - 1,5 Liter Wasser auffüllen und einfach stehenlassen. Nach 2 Tagen das Blütengemische durch ein Tuch sieben und zu der Flüssigkeit den Zucker geben. Nach weiteren 2 Tagen ist der Sirup fertig. Damit er auch über den Sommer hält, einfach abkochen.

PS: Auch mit Wasser - für die Kleinen - lecker...




Samstag, 28. Mai 2011

Aufräumen

Kennt Ihr das auch?

Bei Großereignissen ist vorher noch das große Aufräumen angesagt!

Aber nicht bei uns.. hier ist immer alles Pico-Blanco...

Upss.... was ist denn das (siehe grüne Pfeile)